Bil­dungs­me­di­en­eva­lua­ti­on freigeschaltet

Nach meh­re­ren Mona­ten har­ter Arbeit an unse­rer Web­sei­te ist es end­lich soweit: Die Bil­dungs­me­di­en­eva­lua­ti­on ist frei­ge­schal­tet! Von nun an kön­nen Sie Ihre Mei­nung zu einem Bil­dungs­me­di­um mit unse­rem auf wis­sen­schaft­li­chen Kri­te­ri­en basie­ren­den Werk­zeug, BAERBL (Brug­ger Ana­­ly­­se- und Eva­lua­ti­ons­ras­ter für Bil­dungs­me­di­en wie Lehr- und Lern­mit­tel), erfas­sen. Im Moment sind noch nicht alle Ein­trä­ge unse­rer Bil­dungs­me­di­en­da­ten­bank für die Eva­lua­ti­on frei­ge­schal­tet, doch dies wird sich in naher Zukunft ändern. Falls Sie Ihre Ein­schät­zung eines Bil­dungs­me­di­ums erfas­sen wol­len, suchen Sie in der Daten­bank das ent­spre­chen­de Pro­dukt und kli­cken auf die “Evaluieren”-Schaltfläche. Wir wün­schen Ihnen viel Freu­de bei der Eva­lua­ti­on der Bildungsmedien!

Bil­dungs­me­di­en­da­ten­bank – Mei­len­stein #1/26

Soeben haben wir beim Auf­bau unse­rer Bil­dungs­me­di­en­da­ten­bank den ers­ten Mei­len­stein erreicht. Sämt­li­che Bil­dungs­me­di­en, die von der Lehr­mit­tel­kom­mis­si­on des Kan­tons Aar­gau geprüft (und nicht ver­grif­fen) sind, wur­den von uns erfasst. Damit ver­fügt unse­re Daten­bank nun über 195 Ein­trä­ge. Für die Zukunft ist geplant, auch die Lehr­mit­tel­ver­zeich­nis­se aller wei­te­ren Kan­to­ne zu erfas­sen. Da die­ser Pro­zess sehr zeit­auf­wen­dig ist, wird es noch etwas dau­ern, bis wir alle Lis­ten erfasst haben. Ger­ne infor­mie­ren wir Sie an die­ser Stel­le über wei­te­re Neu­ig­kei­ten bezüg­lich unse­rer Bildungsmediendatenbank.

Part­ner­schaft mit dem Schul­ver­lag plus

Mit gros­ser Freu­de dür­fen wir bekannt­ge­ben, dass wir eine Part­ner­schaft mit dem Schul­ver­lag plus ein­ge­hen konn­ten. Die Geschäfts­lei­tung des Schul­ver­lag plus ist dazu bereit, unser Pro­jekt zu unter­stüt­zen und erlaubt uns, Bil­der sowie Beschrei­bun­gen ihrer Pro­duk­te in unse­re Daten­bank zu inte­grie­ren. Wir möch­ten uns ganz herz­lich bei der Geschäfts­lei­tung des Schul­ver­lag plus für ihre Offen­heit gegen­über unse­rem Pro­jekt und ihre Bereit­schaft, schul​bu​.ch wei­ter­zu­brin­gen, bedanken.

Neue Foren­soft­ware

Nach aus­führ­li­cher Recher­che und Eva­lua­ti­on diver­ser Ange­bo­te haben wir beschlos­sen, unse­re bis­he­ri­ge Foren­soft­ware namens “phpBB” durch ein Pro­dukt mit dem Namen “WPForo” aus­zu­tau­schen. Dies hat vor allem mit der ver­bes­ser­ten Inte­gra­ti­on in unser CMS (Con­­tent-Mana­ge­­ment-Sys­­tem) zu tun, wei­te­re Grün­de dafür sind auch die ein­fa­che­re Admi­nis­tra­ti­on des Forums sowie sei­ne moder­ne­re gra­fi­sche Gestal­tung. Wir wün­schen Ihnen viel Spass mit unse­rem neu­en Forum!

Daten­bank im Aufbau

Schritt für Schritt sind wir dabei, unse­re Lehr­mit­tel­da­ten­bank auf­zu­bau­en. Da sämt­li­che Ein­trä­ge im Moment noch ein­zeln von Hand erfasst wer­den müs­sen, wird der Auf­bau noch eini­ge Arbeits­stun­den erfor­dern. Trotz­dem kön­nen Sie bereits heu­te über 50 Lehr­mit­tel von 10 ver­schie­de­nen Ver­la­gen in unse­rer Daten­bank fin­den. Neben den Eck­da­ten der jewei­li­gen Bücher, wie zum Bei­spiel die ISBN-Num­­mer, die Autor*innen oder die Spra­che wer­den Sie zu einem spä­te­ren Zeit­punkt auch Bil­der der Buch­um­schlä­ge, Beschrei­bun­gen und Ver­lin­kun­gen zu den Shops der jewei­li­gen Ver­la­ge auf schul​bu​.ch zu fin­den sein.

Infor­ma­tio­nen über Schulbücher

Ab sofort ist unse­re Web­sei­te um vie­le Infor­ma­tio­nen über Schul­bü­cher (oder all­ge­mei­ner for­mu­liert) Bil­dungs­me­di­en rei­cher. Wir defi­nie­ren, was Schul­bü­cher und Lehr­mit­tel sind, infor­mie­ren Sie über die Geschich­te des Schul­buchs, sei­ne Funk­ti­on als Leit­me­di­um in der Schu­le und stel­len vie­le wei­te­re wis­sens­wer­te Fak­ten aus der Schul­buch­for­schung zur Ver­fü­gung. Dazu gehört bei­spiels­wei­se die Ele­men­ta­ri­sie­rung, das für Schul­bü­cher zen­tra­le Ele­ment der Auf­ga­be und die Bedeu­tung von Lehr­mit­teln für die schu­li­sche Inklu­si­on. Zum Schluss zei­gen wir auch auf, war­um der Lehr­plan­be­zug für Schul­bü­cher rele­vant ist und wel­che Bedeu­tung die Digi­ta­li­sie­rung hat. Wir wün­schen viel Spass beim Lesen!

schul​bu​.ch ist online!

Mit gros­ser Freu­de dür­fen wir ver­kün­den, dass die ers­te Ver­si­on unse­rer Web­sei­te, schul​bu​.ch, ihren Weg ins Inter­net gefun­den hat und damit online ver­füg­bar ist. Es sind zwar noch eini­ge Bau­stel­len vor­han­den, wir bemü­hen uns jedoch, die­se zeit­nah fer­tig­zu­stel­len und Ihnen aus­ser­dem vie­le wei­te­re Funk­tio­nen zugäng­lich zu machen.